Europas größter Sportoptik-Spezialist
4000+ Artikel ab Lager lieferbar
Persönliche Beratung & Support
Best-Preis-Garantie
Näher dran.
Spektive > Geräte > Vanguard > Endeavor XF > Vanguard Spektiv Endeavor XF 80 A Winkeleinblick + 20-60x Zoomokular
( 4 / 5 )
Artikel-Nr.: 48789

Spektiv Endeavor XF 80 A Winkeleinblick + 20-60x Zoomokular

auf Lager
versandfertig in 24 h + Laufzeit
Express-Versand bis morgen, 30.09.2022, möglich!

Artikelbeschreibung

Leider wurde diese Beschreibung bisher nicht ins Deutsche übersetzt, daher finden Sie an dieser Stelle eine englische Artikelbeschreibung.

Vanguard Endeavor XF

The Endeavor XF spotting scope boasts excellent optical viewing for nature enthusiasts and hunters. It features a rubber armored magnesium body and is waterproof submersible, nitrogen filled and fog proof. The lenses are all fully multi-coated to ensure optimum light transmission and feature a phase-coated BAK4 roof prism. It features an extendable rubber covered eyecup and boasts impressive eye relief even at the highest zoom settings. It also provides a very impressive field of view. A built-in sunshield is included to eliminate glare in direct sunlight and it includes a padded raincoat with sling for carry and protection. Endeavor XF is equipped with a large smooth focusing wheel for quick focusing adjustments. The Endeavor XF mounts directly to Vanguard tripod heads (and others) that are equipped with the universal mounting plate without the use of a quick shoe. The tripod mount on the angled scope rotates to give optimum viewing angles in a variety of situations such as bench shooting and use with a window mount.

Availiable as:

  • 20-60x80
  • 15-45x60

Technische Daten

Leistung


Bauart
Spektiv-Set
Einblick
Schrägeinblick
Vergrößerung (-fach)
60 (20-60x)
Frontlinsendurchmesser (mm)
80
Austrittspupille (mm)
4,0 (4,0 (20x) - 1,3 (60x))
Glasmaterial
BaK-4
Linsenvergütung
Phasenvergütung, voll, mehrfach
Fokussiersystem
Fokussierknopf

Besonderheiten


Okular im Lieferumfang
-
Zoomokular im Lieferumfang
ja
Integrierte Digitalkamera
-
Spritzwasserfest
ja
Druckwasserdicht
ja
Gegenlichtblende
ja
Drehbare Rohrschelle
ja
Stativanschlussgewinde
ja

Sehfeld


Tatsächliches Sehfeld (°)
2,1 (2,1 (20x) - 1,0 (60x))
Sehfeld auf 1.000m (m)
37 (37 (20x) - 17 (60x))
Naheinstellgrenze (m)
6,0

Allgemein


Farbe
olivgrün
Länge (mm)
380
Höhe (mm)
182
Serie
Endeavor XF

Anwendungsgebiete


Natur
gut
Vogelbeobachtung
gut
Jagd
gut
Sportschützen
sehr gut
Digiscoping
gut

Empfohlenes Zubehör

Digiscoping (2)
Kamera-Adapter

Vanguard Kamera-Adapter Photo-Adapter PA 202

$ 31,90*
Outdoor (4)

Stealth Gear Klapphocker 3-beinig

$ 9,90*
Medien > Natur-Bücher (5)
Buch

Kosmos Verlag Handbuch Vögel beobachten

$ 32,90*
Pflege & Reinigung > Reinigungsmittel (3)

Omegon Optik Reinigungsset 7 in 1

$ 14,90*
Pflege & Reinigung > Sonstiges (2)

Omegon Microfaser Reinigungstuch 20cm x 20cm

$ 2,90*

*Alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Vanguard Spektiv Endeavor XF 80 A Winkeleinblick + 20-60x Zoomokular
Gegenlichtblende ausziehbar und mit Peilvorrichtung.
Vanguard Spektiv Endeavor XF 80 A Winkeleinblick + 20-60x Zoomokular
Der Objektivdeckel ist mit der Gegenlichtblende fest verbunden.

Kundenmeinungen

Für Sportschützen sehr viel Spektiv für`s Geld

Kundenrezension von C.A. am 05.01.2017 18:31:59

( 4 / 5 )

Ich suchte nach einem Spektiv mit Schrägeinblick und drehbarer Rohrschelle, für die Scheubenbeobachtung bis 100m KK. Nach einer sehr ernüchternden Erfahrung mit einem Billigspektiv für unter 100,-€ entschied ich mich, nach näheren Studien, für das Vanguard Endeavor XF 80 A. Erster Eindruck: Robust, ordentlich verarbeitet und ansrechend in der Haptik. Mir als Brillenträger gefällt der mögliche große Sehabstand zum Okular. Die ZOOM-Okulareistellung ist relativ schwergängig, die Bereitschaftstasche für mich eher unpraktisch, für Naturbeobachter sicher ein Gewinn. Inzwischen hatte ich die Möglichkeit das Glas auf verschiedenen Schießständen und in freier Natur zu testen. Scheibenbeobachtung Kleinkalieber (5,56mm) ist bei 100m sehr komfortabel möglich, auch bei nicht optimalen Lichtverhältnissen. Sowohl die Einschüsse im schwarzen Spiegel, als auch die Ringlinien sind sehr gut und hell zu erkennen. Auch längeres Beobachten macht Freude und ist ermüdungsfrei möglich.
Bei Naturbeobachtungen sah die Sache etwas anders aus. Draussen kommt das Glas, vermutlich Preis und Vergütung geschuldet, eher an seine Grenzen. Im größten Vergrößerungsbereich war es erwartungsgemäß nicht mehr möglich 100% scharf zu fokussieren. Ein in 100m Entfernung beobachteter Rabe zeigte sehr deutliche, breite lila Ränder und auch sonst waren die Farben, an einem eher trüben Wintertag, längst nicht so brillant, wie bei meinem zum Vergleich hergenommenen, fast 30 Jahren alten, KOWA 11-33x 50 Spektiv. Die Randschärfe empfand ich als ausreichend gut.

+ helle, scharfe Abbildung (bis mindestens 50fache Vergrößerung)
+ robuste Ausführung
+ gute Haptik
+ gute Ausstattung
+ wertige Bereitschaftstasche

o etwas schwergängige Okularverstellung

- Bildschärfe im größten Zoombereich
- Farbabbildung

Mein Fazit: Sehr viel Spektiv für`s Geld (je nach gezahltem Preis natürlich ;) ) und für meinen Einsatzzweck als Sportschütze perfekt geeignet. Ich denke nicht, dass es in der Preisklasse um 300,-€ all zu viel Konkurrenz für das XF 80 A gibt. Preisbewuste Naturbeobachter sollte ausproboeren, ob das Spektiv ihnen persönlichen Anforderungen entspricht und vielleicht gegebenenfalls das besser vergütete (und entsprechend teurere) XF 82 HD aus gleichem Haus zum Vergleich mitbestellen, auch das sicher noch ein Schnäppchen. Einen Vergleich mit den "großen" Marken, die in dieser Klasse gerne mal bis 10x so teuer sind, werde ich bewusst auslassen, schließlich würde auch niemand einen Golf mit einem Phaeton vergleichen - aus gutem Grund. ;)
Unter Berücksichtigung des o.G. kann ich eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

Schreiben Sie Ihre eigene Rezension

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...