Warenkorb
ist leer

Home > Zielfernrohre > Geräte > Leupold > VX-3L > Leupold Zielfernrohr VX-3L 6,5-20x56, Varmint Hunter's Absehen

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar und kann daher nicht bestellt werden.

Leupold Zielfernrohr VX-3L 6,5-20x56, Varmint Hunter's Absehen

Artikel-Nr.: 18405
Marke: Leupold

UVP: $ 2.250,-

Unser Preis:
$ 2.020,-

inkl. MwSt
Sie sparen: $ 230,-
Leupold Zielfernrohr VX-3L 6,5-20x56, Varmint Hunter's Absehen
Leupold Zielfernrohr VX-3L 6,5-20x56, Varmint Hunter's Absehen
Leupold Zielfernrohr VX-3L 6,5-20x56, Varmint Hunter's Absehen
Artikelbeschreibung
Technische Daten
Kundenmeinungen

Artikelbeschreibung:

Maximale Helligkeit. Minimale Bauhöhe.

Unter schlechten Lichtbedingungen kann ein großes Objektiv am Zielfernrohr den Unterschied zwischen einem erfolgreichen Jagdtag oder einem Jäger, der mit leeren Händen nach Hause kommt, bedeuten. Natürlich wurde diese Leistung bisher mit hohen Zielfernrohrmontagen oder veralterten Hinterschaftformen erkauft – bis jetzt. Leupold's Ingenieure entwickelten das "Light Optimization Profile", um Ihnen alle Vorteile eines großen Objektivs bei gleichzeitger niedriger
Montagemöglichkeit zu bieten. Mit dem LOP können Sie Ihr Zielfernrohr 30 Prozent näher am Lauf montieren, ohne Verluste an Bildqualität oder Lichttransmission.

Das Objektiv des VX-3L weist eine halbmondförmige Einbuchtung auf; gleichwohl bleibt die runde Sehfeldform uneingeschränkt erhalten und es wird auf dem gesamten Sehfeld ein scharfes Bild erreicht.

Diese halbmondförmige Aussparung im unteren Teil des Objektivkopfes formt das so genannte "Light Optimization Profil". Das umfasst die Vorteile eines großen Objektivs für den Einsatz in der Dämmerung oder Nachts sowie eine niedrige Montagemöglichkeit für komfortablen Anschlag mit optimaler Anlage der Wange am Hinterschaft. Das 50 Millimeter-VX-3L sitzt dabei so niedrig wie ein Modell mit 36 Millimeter-Objektiv, liefert aber 48,6 Prozent mehr an Total über ein Leuchtabsehen, das nahezu doppelt so hell wie frühere Modelle für den Tageslichteinsatz ist.



Darüberhinaus verfügen die Geräte der VX-3L Serie auch über viele der optischen Leckerbissen der VX-3 Serie:

Hier noch mal die wichtigstens im Einzelnen:

Xtended Twilight Lens System: Leupold revolutionierte das Lichtmanagement mit dem hauseigenen “Index Matched”-Linsensystem, das die Lichttransmission durch Vergütung jeder Linse, basierend auf einer jeweils speziellen Glassorte und einem Licht-Brechungswert, erhöhte. Das “Xtended Twilight”-Linsensystem geht noch einen Schritt weiter, in dem es Leupold’s speziell angepasste Mehrschichtvergütung anbietet, bei der die Transmission auf die Wellenlängen abgestimmt sind, die in der Dämmerung vorherrschen. Damit können Sie noch länger in der Dämmerung jagen als je zuvor.

Die außenliegenden Linsenoberflächen erhalten die Mehrfachvergütung DiamondCoat 2. Sie übertrifft Militärnormen in puncto Härte und Haltbarkeit und unterstützt die Lichtdurchlässigkeit, damit ein helleres und kontrastreicheres Bild
entsteht.

Leupolds zweite Generation der Wasserabdichtung: Bei der Konstruktion von VX-3 wurde ein neues Gasgemisch aus Argon und Krypton für die wasserdichte Versiegelung eingesetzt. Die Moleküle dieser Gase sind deutlich größer als bei Stickstoff. Die Diffusion von Gasen im Zielfernrohr wird damit gegenüber der Stickstofffüllung deutlich reduziert.

¼-MOA-Klickverstellung: Tieftemperaturbehandlung für erhöhte Zuverlässigkeit und Präzision. Die gut einrastenden Klicks gewährleisten genaueste Einstellmöglichkeit für unübertroffene Präzision. Das System kann genullt werden.

Alle Linsenränder sind geschwärzt, um einen störungsfreien Lichtdurchlass durch jede Linse zu erreichen und bestmögliche Kontraste zu erzeugen.

Das Umkehrystem mit Doppelfeder eignet sich für höchste Beanspruchnung. Die Doppelfederausführung übt bis zu 30 % mehr Haltekraft auf das Umkehrsystem aus als bei den ohnehin schon sehr robusten Standard-Umkehrsystemen von Leupold.

Jedes VX-3-Rohr ist robust, verwindungssteif, und dennoch leicht. Hergestellt wird es aus einem einzigen Block 6061-T6-Luftfahrtaluminium. Jedes einzelne VX-3-Zielfernrohr wurde gebaut, um jedes Abenteuer zu bestehen.

Legendäre Leupold Robustheit: Das VX-3 durchläuft dieselben harten Tests, wie alle anderen Leupold Golden Ring-Produkte. Es ist verlässlich in allen Situationen.

Ein Leupold-Neoprene-Zielfernrohr-Schutz wird bei Kauf mitgeliefert und schützt die wertvolle Leupold-Optik beim Transport oder während der Lagerung.

Abgerundet wird das Angebot durch den Golden Ring und Leupold-Medallion, der die einzigartige Qualität weithin sichtbar macht: Als Besonderheit ist bei den neuen VX-3-Modellen der vergoldete “Golden Ring” und das Logo (24 k) an jedem Zielfernrohr.



Alles in Allem:
VX-3L – wirklich das Beste aus zwei Welten.

18.01.2022
Optik-pro.de trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Mehr...
Währung
Service
Beratung
Kontakt
Netzwerke