Europas größter Sportoptik-Spezialist
4000+ Artikel ab Lager lieferbar
Persönliche Beratung & Support
Best-Preis-Garantie
Näher dran.
Fotostative > Dreibeinstative > aus Aluminium > Omegon > Titania > Omegon Aluminium-Dreibeinstativ Stativ Titania 600 Set
( 4.09 / 5 )
Artikel-Nr.: 23842

Aluminium-Dreibeinstativ Stativ Titania 600 Set

UVP: $ 148,90 Unser Preis:
$ 129,- inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
inkl. Bestpreis-Garantie
auf Lager
versandfertig in 24 h + Laufzeit
Express-Versand bis übermorgen, 29.09.2022, möglich!

Artikelbeschreibung

Mehr über die Serie Titania...

Preiserhöhung zum 1. Oktober 2022: Aufgrund des veränderten Wechselkurses USD-EUR müssen wir den Preis dieses Artikels anpassen. Bestellen Sie noch bis 30. September 2022 zum alten Preis!

Dieses Set besteht aus dem Titania 600 Stativ und dem 3D-Panoramakopf 500

Omegon Titania 600 - Ein Werkzeug für den Naturgenuss: Das stabile Stativ

Erkennen Sie das Zeichen von Stabilität

Der Tag ist optimal, Sie sind bei diesem Wetter unterwegs in der Natur auf einer Wanderung durch die Wälder oder quer durch die Berge. Sie wissen nicht, was Sie in der nächsten Kurve erwartet. Vielleicht etwa ein seltener Vogel, ein Reh das aus dem klaren Quellwasser trinkt? Wer weiß das schon. Schöne Momente sollte man genießen. Gut, wenn Sie dann das richtige Stativ zur Hand haben.

Stative für den höheren Anspruch

Die Omegon Titania Dreibeinstative bieten Ihnen eine hohe Stabilität bei sehr geringem Eigengewicht. Zusätzlich ist die Titania Serie sehr kompakt ausgeführt. Nehmen Sie Ihr Stativ einfach mit hinaus in die Natur, dort finden Sie die richtige Bühne - Sie, Ihr Stativ und Ihre Kamera/Ihr Fernglas sind die Zuschauer.

Für Spektive und Kameras

Ein großer Vorteil der Titania Stative ist die hohe Traglast, je nach Modell tragen sie ein optimales Gewicht von 5-8kg. Setzen Sie also einfach Ihre Kamera oder Ihr Spektiv für die Naturbeobachtung auf. Es sitzt so stabil, dass Sie damit absolut ruhige Beobachtungen genießen können. Anders als bei vielen anderen Alustativen, bestehen diese Modelle aus Alurohren, die jeweils 3-fach ausziehbar sind. Das Ergebnis in der Praxis: eine höhere Stabilität.

Der Einsatz

Die Titania Dreibeinstative sind für den Einsatz unterwegs gedacht. Auf Reisen, Exkursionen oder Wanderungen. Sie begleiten Sie sozusagen bei Wind und Wetter - entsprechend solide und widerstandsfähig wurden diese Modelle konzipiert. Diese Stative sind auf die gewünschte Höhe ausziehbar, sollte die Höhe einmal nicht ausreichen, können Sie einfach zusätzlich eine Mittelsäule ausziehen. Damit sich das Stativ immer angenehm in der Hand anfühlt, befindet sich im oberen Bereich ein schwarzer Schaumstoffbereich. Auch bei kalten Temperaturen haben Sie das Stativ so immer fest im Griff.

Für zahlreiche Stativköpfe geeignet

Jedes der Titania Dreibein-Stative ist mit einer 3/8" Schraube und einer Aufnahmeplatte ausgerüstet. Damit können Sie völlig frei entscheiden, welchen Fotokopf Sie verwenden wollen. Soll es etwa ein 3D Neiger sein oder doch lieber der extrem flexible Action-Grip für schnelle Bewegungen. Einfach den Kopf aufschrauben und schon ist er montiert. Die Anwendungsgebiete sind so verschieden wie die Beobachter. Wählen Sie einfach aus dem Sortiment der Stativköpfe Ihren Favoriten.

Ein Stativ für jede Gelegenheit, nahezu überall lauert ein günstiger Moment für ein Foto oder für eine schöne Beobachtung. Erleben Sie es...

Die Vorteile auf einen Blick: Titania 600

- Alurohr Dreibeinstativ mit 6kg optimaler Tragkraft (max. Belastung bis 9kg)

- Transportabel: nur 2,7kg Eigengewicht

- Höhe eingezogen 61cm

- Bis auf 171cm (ohne Kopf) ausziehbar

- Mittelstange ausziehbar

- auch für Makrofotografie geeignet (3/8" Gewinde für Kopf)

- angenehme Schaumstoffgriffe im oberen Bereich

- 3/8" Anschlussschraube für einen Stativkopf nach Wahl

- Stativbeine zusätzlich ausklappbar

- Dosenlibelle für exakte Ausrichtung

- Tragetasche für das Stativ mit genügend Platz für einen Stativkopf

Technische Daten

Leistung


Typ
Foto- und Videostativ
Bauart
Dreibeinstativ
Material
Aluminium
Tragfähigkeit (kg)
8,0
Anschlussgewinde Stativkopf (Zoll)
1/4
Max. Stativhöhe (cm)
185
Transportlänge (cm)
75
Stativbeinauszug (-fach)
2+1

Besonderheiten


Stativkopf im Lieferumfang
ja
Transporttasche im Lieferumfang
ja

Allgemein


Farbe
silber
Länge (cm)
75
Gewicht (kg)
3,2
Serie
Titania
Omegon Aluminium-Dreibeinstativ Stativ Titania 600 Set
Omegon Aluminium-Dreibeinstativ Stativ Titania 600 Set

Kundenmeinungen

Besser als das 500er Set

Kundenrezension von ig0r am 29.01.2015 11:06:49

( 5 / 5 )

Die höhere Stativhöhe macht sich bei Beobachtungen in Zenithöhe definitv bezahlt - mit dem TS 20x80 Triplet wird das Stativ noch halbwegs fertig - allerdings schwingt es schon eine Weile nach. Hält sich aber absolut im Rahmen und ist für mich durchaus ausreichend!

Bezüglich Tragetasche schließe ich mich an - stinkt ziehmlich; hoffe es legt sich nach einigen Tagen auslüften.

Gutes Preis. - Leistungsverhältnis!

Kundenrezension von Polier2004 am 23.12.2013 12:14:54

( 5 / 5 )

Das Stativ wurde bis jetzt einmal ausgepackt und ausprobiert und macht einen wertigen und massiven Eindruck .Alles vorhanden wie beschrieben und für ein 25 x 100 Fernglas gerade noch ausreichend, das war aber bei Bestellung bekannt. Sogar ein Satz Gummifüsschen wurden als Zubehör mitgeliefert somit steht das Stativ sicher auch auf relativ glatten Untergründen. Mal sehen wie sich das Stativ am Nachthimmel schlägt!

Produkt, Preis, Versand, alles ist bestens

Kundenrezension von E. D. am 26.07.2012 17:57:40

( 5 / 5 )

Ein tolles und stabile Stativ zum fairen Preis

Kundenrezension von diepi am 08.04.2012 21:17:34

( 5 / 5 )

Ich habe dieses Stativ seit einigen Wochen zusammen mit dem bei Astroshop erhältlichen Fernglas Omegon
25*100 in Gebrauch. Es ist ein handliches und stabiles Stativ das dieses große und schwere Fernglas zuverlässig trägt. Diese Kombination aus Fernglas und Stativ verspricht tolle und entspannte Beobachtungsnächte.
Von mir fünf Sterne!!

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Kundenrezension von uwejeschke am 31.05.2021 16:19:03

( 4 / 5 )

Ich benutze das Stativ um ein Spektiv Celestron Spektiv C90 Mak darauf zu befestigen. Die Stabilität ist dafür gut. Die auszuehbare Mittelstange ist wichtig für Zenitnahe Objekte, eine Kurbel wäre schon. Der mitgelieferte Kopf ist für das Spektiv in Ordnung, an die Bedienung der Achsenführung gewöhnt man sich recht schnell, der Übergang von stramm fest sitzend zu weicher Führung könnte besser abgestimmt sein. Insbesondere die Arretierung um die vertikale Achse muss tatsächlich sehr fest angezogen sein, sonst wackelt alles was drüber ist.
Unpraktisch ist, dass nach dem Ausetzen des Kopfes auf der Unterseite der Bestigung am Stativ 3 Schrauben angezogen werden müssen, damit der Kopf fest auf der Platte sitzt und sich nicht dreht. Nachts mit einem Schraubenzieher zu hantieren, ist nicht das Gelbe vom Ei.
Das "Stinken" der Taschen bei Omegon ist offenbar abgestellt worden, weder zum Stativ noch zum Spektiv stinkt die Tasche

solides Stativ

Kundenrezension von retrowellenreiter am 18.09.2014 10:54:48

( 4 / 5 )

Das Stativ ist gut verarbeitet und handlich. Volle Punktzahl dafür. Die Tragetasche verbreitet allerdings wirklich einen sehr starken Geruch (richt wie Teer). Deshalb ein Punkt Abzug.

stabiles und flexibles Stativ zu einem günstigen Preis

Kundenrezension von maldred am 21.05.2014 23:55:06

( 4 / 5 )

Danke für die Empfehlungund gute Beratung! Bin sehr zufrieden. Das Stativ ist ideal für mein schweres Fernglas. Einzigster Wehrmutstropfen ist die Stativtasche. Sie riescht extrem chemisch und ist sofort auf dem Balkon gelandet. Nach der Rezension meines "Vorredners" kann ich wohl nicht hoffen, das sich das auf dem Balkon legen wird. Trotzdem kann ich dieses Stativ nur weiterempfehlen!

gutes Stativ für den Preis

Kundenrezension von andre1175 am 19.12.2013 08:52:53

( 4 / 5 )

Ich nutze das Stativ mit einem Celestron Skymaster 25x100 Großfernglas (5kg).
Das Stativ ist gut, der Kopf ist nicht der "Überflieger", seine chin. Herkunft ist ihm anzusehen..aber beides zusammen geht für den Preis aber OK.
Wer jedoch mehr Geld aus geben kann/möchte, dem würde ich zu dem nächst schwereren Modell raten.
Das Stativ+Kopf sind für Lasten bis 8kg angegeben, dies halte ich jedoch für absolut nicht machbar.
Mit den 5kg des Skymaster wird das Ding gerade noch so fertig, das schwingt schon ganz gut,mehr ist nicht drin.
Für 80mm Gläser (3-4kg)würde ich das Ding uneingeschränkt empfehlen.

Ein stabiles Stativ zu einem attraktiven Preis

Kundenrezension von Olaf Kossak am 28.09.2013 14:35:09

( 4 / 5 )

Das Omegon-Stativ Titania 600 ist stabil, sehr gut verarbeitet und wird hier zu einem attraktiven Preis angeboten. Als Einsteiger in die Astronomie mit dem Fernglas ist mir allerdings erst etwas spät aufgefallen, daß für die Höhenverstellung der Mittelsäule eine Kurbel ganz hilfreich wäre. Dieses Ausstattungsmerkmal erfüllt das nächste Modell der Baureihe, das Titania 800. Wer auf eine Kurbel verzichten kann und ein stabiles, robustes, mittelschweres Stativ sucht, liegt mit dem Titania 600 richtig.

Gutes Stativ für Omegon Fernglas Nightstar 20x80 Triplet

Kundenrezension von BBB am 25.12.2013 10:41:24

( 3 / 5 )

Das Stativ ist optimal für og. Fernglas. Danke für die Beratung vom Astroshop. Die Verarbeitung erscheint gut; Preis/Leistung passt.
Zwei Sterne Abzug jedoch Abzug für die Stativtasche. Sie lüftet schon einige Tage auf meinem Balkon aus und stinkt (sehr chemisch) immer noch sehr stark! Die Griffe vom Stativ haben diesen Gestank leicht angenommen, geht aber noch.
Die Tasche benötige ich als Staubschutz schon, aber ist nicht einsetzbar und wird leider im Müll landen!
Schade

Kann mich den Rezensionen nur bedingt anschließen

Kundenrezension von F. O. am 18.11.2014 18:08:02

( 2 / 5 )

Ich habe das Set gekauft, um meinen mittlerweile uralten und an einem Scharnier gebrochenen Videoneiger zu ersetzen. Der zuvor erwähnte Gestank hat mich erstmal nicht von der Bestellung abgehalten. Jedoch habe ich das Set ausgepackt und wieder eingepackt bevor ich es zusammenschraubte. Es stinkt wie man sich eben eine chinesische Chemiefabrik vorstellt. Soviel dazu. Die Stabilität, welche gelobt wurde, kann ich leider auch nicht bestätigen. Selbst mein Videoneiger bewegt sich weniger wenn ich ein Glas oder mein Spektiv aufsetze. Klar, ist erstmal alles aufgestellt, dann könnte ich darüber hinwegsehen. Will ich aber nicht. Ich werde weiter nach einem ordentlichen Stativ suchen und werde wohl oder übel ein paar Euro mehr einsetzen. Auch habe ich bei der Bewertung zwischen zwei und drei Sternen geschwankt, da ich aber meine ehrliche Meinung loswerden wollte gebe ich zwei.

Schreiben Sie Ihre eigene Rezension

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...