Europas größter Sportoptik-Spezialist
4000+ Artikel ab Lager lieferbar
Persönliche Beratung & Support
Best-Preis-Garantie
Näher dran.

Motic RedLine: für die ersten Schritte in die Welt der kleinen Dinge

52403_1

RED223  40x-1000x, trino

Stolz präsentieren wir eine Mikroskop-Serie, die nur wenige anbieten können: Die RedLine von Motic.

Bei RedLine hat sich Motic ganz auf das Wesentliche konzentriert: Die Optik.

Da gibt es keine 1240-fache Vergrößerung eines Präparats, dessen Auflösung so gering ist, dass nur ein leeres Bild vergrößert wird. Alles ist in vernünftigem Maße verfügbar.  Bei den günstigsten Modellen ersetzt eine ausgeklügelte  Verschiebemechanik den Kreuztisch.  Statt binokularem Einblick, der besonders für Kinder oft schwer einzustellen ist, gibt es ein Monokular mit Fototubus oder gleich einer integrierte Kamera.

Besonders beliebt bei Kindern sind die Stereomikroskope, die in der RedLine mit Wechselobjektiven mit 10/30- oder 20/40-facher Vergrößerung angeboten werden. Die Präparathalter sind mit dem patentierten „one touch“ System ausgerüstet. Mit einem Finger können beide Haltearme der Präparatklemme angehoben werden.

Doch das ist nur der Anfang der Mikroskopie für die kleineren Forscher. Natürlich gibt es für größere Schüler auch das Binokular und die 100-fache Vergrößerung mit Immersionsobjektiv.  Hier sorgt die „Köhlersche Beleuchtung“ dafür, dass das Licht exakt auf das Präparat fokussiert wird. Jedes Mikroskop dieser Serie ist ganz auf Jungforscher ausgerichtet und für jede Altersstufe und Anwendung steht ein Modell bereit. Auch die Digitalisierung, die für einen modernen Unterricht unerlässlich ist, spielt dabei auch eine wichtige Rolle.

Sehen Sie sich die 13 Modelle an, die in unserem Shop erhältlich sind.

Keine Kommentare